Kandidatenwatch

Am 17. September wird ja wieder in Berlin gewählt. Nicht nur die Bezirksparlamente (BVV), sondern auch das Abgeordnetenhaus wird neu gewählt.

Die Landeszentrale für politische Bildung hat nun zusammen mit dem Verein „Mehr Demokratie e.V.“ die Seite http://www.kandidatenwatch.de gestartet, auf der man jedem Berliner Direktkandidaten Fragen zu den verschiedensten Themen stellen kann. Die Fragen werden dann auf der Homepage veröffentlicht. Sobald der Kandidat antwortet, wird auch die Antwort auf diese Seite gestellt.

Eine in meinen Augen tolle Aktion, deshalb wollte ich sie Euch auch nicht vorenthalten.




coded by nessus

Kommentar verfassen