Ein neues Spielzeug

Am Donnerstag habe ich meinen freien Unitag genutzt, um beispielsweise mich im T-Punkt über meine Handyrechnung zu beschweren. Nach gut 50 Minuten verließ ich den T-Punkt mit einer Rechnungsgutschrift, einem neuen Tarif (10 Euro weniger pro Monat für die gleiche Leistung) und einem neuen Handy… 😉

Seitdem muss Aila nun darunter leiden, dass ich mich mit dem neuen Ding (es hat nun auch „endlich“ Bloooootoooth…) vertraut mache…

Leave a Reply