Käßmann – eine Bischöfin und die Scheidung

Auch wenn ich so nett gebeten werde, zu diesem Thema meine Meinung zu präsentieren, werde ich dieses nicht in dieser Öffentlichkeit tun. Ich folge damit einem Rat meines Chefes und nehme damit Rücksicht auf meine Stellung innerhalb der Evangelischen Kirche.
Wer meine Meinung hören möchte (der Artikel war bereits geschrieben), möge mich bitte anmailen oder mich persönlich ansprechen.

Als Hintergrundinformation für alle verweise ich auf den entsprechenden Artikel in der Süddeutschen https://ssl.sueddeutsche.de/panorama/artikel/684/113571/?page=2

Leave a Reply